Alles ist in Bewegung. Heute sind die ERP Systeme meistens hochdynamisch, hochvernetzt und außergewöhnlich schnell. Für die Schnelligkeit, die Dynamik und die Vernetzung sorgt bei SAP S/4HANA die Real-Time-Technologie der SAP HANA Datenbank. Hinzu kommt, dass sich die Arbeitswelt entwickelt, die Prozesse komplexer werden und nicht mehr festgeschrieben, sondern digital sind. Entscheidungen müssen immer schneller getroffen und Handlungen adhoc durchgeführt werden.

Müssen Unternehmen tatsächlich bis 2025 auf die neue Business Suite umsteigen? 
Die Antwort ist „jein“. Sie müssen nicht. Allerdings ist allgemein bekannt, dass 2025 die Mainstream-Wartung für das SAP ECC 6.0 eingestellt wird und somit das Produkt seitens der SAP keine Weiterentwicklungen mehr bekommt. „Never change a running System“ ist sicherlich auch ein Grund für viele Betriebe, ihr bisheriges System nicht wechseln zu wollen – insbesondere, wenn mit der Veränderung ein hoher zeitlicher und monetärer Aufwand und ein nicht zu verachtendes „Projektrisiko“ verbunden ist.

Was ist mit den Daten unsers jetzigen SAP Systems?
Ihre Daten sind ihr Unternehmen. Stamm- und Bewegungsdaten sind ihr Unternehmen, sie regeln und steuern ihre Prozesse und ihre Prozesse leben durch die Daten. Ihre Daten müssen in das neue System emigriert werden. Eine Migration bedeutet ihre Daten in das neue ERP System so zu übertragen, dass diese die Steuerung der Prozesse und die Ergebnisse der Prozesse so ablegen, dass diese vollständig integriert sind. Wir haben seit mehr als 5 Jahre Erfahrung Daten von einem System in ein neues zu integrieren, ohne das etwas verloren geht.

Was ist bei einer Migration zu beachten?
Keine Migration ohne Konzept!
Die Zeit des Programmierens für jedes zu transferierende Geschäftsobjekt ist endlich vorbei und es ist State of the art sich Tools zu bedienen, um eine Migration erfolgreich durchzuführen. Wir arbeiten nicht nur mit unserem Tool MigMAN, sondern beraten mit einer ganzheitlichem Ansatz und mit Konzept.
Wir erstellen mit Ihnen zusammen ein Migrationskonzept mit den Mapping- und Transformationsregeln für jedes Objekt, was zu migrieren ist.
Auf der Basis des Migrationskonzeptes erstellen wir ein Cut-Over-Konzept, damit das Migrationsteam zum richtigen Zeitpunkt die Daten korrekt in das neue System überträgt.
MigMAN nimmt Ihnen die Entwicklung von Migrationsprogrammen oder LSMW’s ab und sie können sich auf die wichtigen Dinge des Projektes kümmern – die Transformation ihres Unternehmens.

solbilog – die Spezialisten für  Daten und Migrationen
Sollten Sie Lust auf eine unkomplizierte und einfache Migration haben, so reden sie mit uns. Wir freuen uns auf Sie und ihr Projekt.